Zuordnungen im Eierkarton

Hier zeige ich dir ein Zuordnungsspiel im Eierkarton für Kinder. Es ist leicht gebastelt und für die Kinder ansprechend gestaltet. Das Spiel fördert die Raum-Lage-Wahrnehmung, das Farben lernen, die Konzentration und Aufmerksamkeit und die Feinmotorik.

So funktioniert es:

20171024_170411.png

Du benötigst einen Eierkarton, bunte Knöpfe, bunte Filzstifte, ein Linieal, Blätter und ggf. ein Laminiergerät und Laminierfolie.

Zunächst habe ich die Karte mit den bunten Quadraten gebastelt:

20171024_170325.png

Die verschiedenen Quadrate werden in den passenden Farben, wie auch die unterschiedlichen Knöpfe sind, ausgemalt. Der Schwierigkeitsgrad erhöt sich, umso mehr Farben du wählst.

20171024_170242.png

Dann wird die Karte ausgeschnitten. Ich habe die Karten einlaminiert, damit sie eine längere Haltbarkeit haben. Hast du kein Laminiergerät, solltest du dicke Pappe anstatt einfacher Zettel verwenden.

Und schon ist das Spiel fertig:

20171024_170113.png20171024_170157.png

Das Kind wird nun aufgefordert, der Karte entsprechend, die passenden Knöpfe in die Ausbuchtungen des Eierkartons zu legen. Ich habe für meinen Eierkarton verschiedene Farb-Karten gebastelt, um diese zu variieren und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden den Kindern anbieten zu können.

Nun kannst du den Eierkarton noch von außen gestalten:

20171024_170028.png

Noch mehr Spiele im Eierkarton:

 

4 Gedanken zu “Zuordnungen im Eierkarton

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s