Party-Suppe

Am Wochenende habe ich eine Party-Suppe für eine Feier gekocht – das Rezept möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten. Die Suppe kannst du sowohl vegetarisch als auch mit Hackfleisch kochen. Ich habe hier die Fleischvariante gekocht. Auf geht´s:

Die Zutaten:

20171022_190804.png

  • 2 Päckchen passierte Tomaten
  • 300g Kräuter-Schmelzkäse
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1kg Rinderhackfleisch
  • 2 Paprika
  • 1 Dose Mais
  • 800g Champignons
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat

Die Zubereitung:

Zunächst die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprika ebenfalls waschen und in Würfel schneiden. Das Rinderhack (in der vegetarischen Variante einfach das Hack weg lassen) anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons hinzugeben und mit anbraten. Die Paprikawürfel unterrühren, ebenfalls kurz mit anbraten. Die passierten Tomaten und die Gemüßebrühe unterrühren. Den Mais hinzugeben. Zum Schluss den Schmelzkäse unterrühren und leicht köcheln lassen, bis der Käse aufgelöst ist. Alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskat abschmecken. Fertig ist die Party-Suppe. Sie reicht für mindestens 10 Personen.

20171021_064946.png

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s